Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000][/i

Wer berichtet über uns in den medien ?

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon joanna » So 16. Sep 2007, 22:01

Von welcher? Zwickau? Setzt du es mal ins Forum wenn was drin steht? Wäre ja wieder gute Werbung fürs Team.
[VERBORGEN]
joanna
 
Beiträge: 162
Registriert: Do 19. Apr 2007, 15:30
Wohnort: Chemnitz

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon STEINI » Do 15. Mai 2008, 20:16

Am Dienstag waren meine Leute im Tierheim und haben die Waschmaschine meines Opas und 100€ gespendet.geschrieben wurde das aufs Subaru-Team.
wieder ne gute Tat,damit der Kontakt zum Tierheim nicht abbricht,und niemand kann behaupten ich mache hier gar nix mehr.
Ich fahr nicht schnell,ich flieg nur tief...

Versteckter Tankstutzen, das Original!!!
Benutzeravatar
STEINI
 
Beiträge: 2442
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 22:55
Wohnort: ZWICKAU OT MOSEL

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon Dacki » Fr 16. Mai 2008, 08:53

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

SUPER! Bild

Wenn ich ja nicht so weit weg wäre, könnte ich mir das ja auch mal anschauen..., war ja auch noch ne dort... Bild
Dacki
 

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon PEET » Fr 16. Mai 2008, 17:00

Was könnten wir sonst noch für´s Tierheim tun ? Wer hat Ideen ?
Vielleicht wid mal unsre Arbeitskraft gebraucht ?
Ich bin Fliesenleger, wer hat sonst noch was anständiges gelernt
und könnte helfen wenn es notwendig ist?
Mann könnte ja mal anfragen ob notwendige Arbeiten anliegen.
Wer kann sich darum kümmern ?
PEET
Benutzeravatar
PEET
 
Beiträge: 315
Registriert: So 28. Mai 2006, 22:26
Wohnort: Erzgebirge

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon Dacki » Fr 16. Mai 2008, 17:05

</span></p><div style="margin:20px; margin-top:5px"><span class="smallfont">Zitat:</span><table class="tablebgcolor" cellpadding="4" cellspacing="1" border="0" width="95%"><tr class="quotecolor"><td class="content"><span class="normalfont"><br>PEET schrieb am 16.05.2008 17:00
Ich bin Fliesenleger, wer hat sonst noch was anständiges gelernt
und könnte helfen wenn es notwendig ist?
Wer kann sich darum kümmern ?</span></td></tr></table></div><p class="content"><span class="normalfont"><br>

Also was anständiges habe ich nicht wirklich gelernt... Bild

Aber ich könnte mich um die Tierheim-Pflegerinnen kümmern... Bild Bild Bild
Dacki
 

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon Happy » Fr 16. Mai 2008, 21:27

Ne mein Kleener,

die nun diesmal nicht - aber dafür kannst Du Dich um
die HundeDAMEN und Miezekätzchen kümmern Bild

die benötigen ja bekanntlich auch Zuwendung und da suchen Tierheime auch immer
Ehrenamtliche Helfer Bild

Also los, da hast Du Deine Reisetätigkeit.

Gruß happy Bild
Happy
 

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon PEET » Sa 17. Mai 2008, 07:08

@ Dacki
meinst du die, die das Tierheim pflegen, oder Die Tierpflegerinnen? Aber wie wir dich kennen warscheinlich beide. Bild
PEET
Benutzeravatar
PEET
 
Beiträge: 315
Registriert: So 28. Mai 2006, 22:26
Wohnort: Erzgebirge

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon STEINI » Fr 13. Jun 2008, 15:24

Zum Tierheim:

Weil vor drei Wochen leider unsere liebe Mieze Mohrle an Leberkrebs gestorben ist,wollten wir heute einer Katze aus dem Tierheim Vielauer Wald ein schönes neues zuhause geben.
ich hab extra einen tag urlaub genommen um dabei zu sein.
nun ist heute keine öffnungszeit,aber es war jemand da.
leider.wie sich herausstellte.

Derart bin ich noch auf keiner Baustelle abgefertigt worden.

Beim Aldi bekäme man schließlich auch nichts wenn zu ist,und
wir würden den ganzen Ablauf stören.Mosel sei schließlich auch nicht aus der welt,und wir könnten auch ein anderes mal wiederkommen.

Schade eigentlich,denn wenn schon jemand mit der Absicht kommt,eine Katze abzuholen,und auch im Tierheim jemand anwesend ist,sollte die sache doch geklärt sein.
Scheinbar sind 100€ und eine neuwertige Waschmaschine nicht genug,um eine Katze vermittelt zu bekommen.
Also sind wir unverrichteter dinge und mit wut im bauch wieder gefahren.

Eine niedliche Mieze haben wir nun aus dem Tierheim in Crimmitschau geholt,wo man gerne bereit war uns auch außerhalb der Öffnungszeiten ein Tier zu vermitteln.

Bilder folgen nach,wenn Blacky sich eingewöhnt hat,und unter dem Fernsehschrank vorgekommen ist...
Ich fahr nicht schnell,ich flieg nur tief...

Versteckter Tankstutzen, das Original!!!
Benutzeravatar
STEINI
 
Beiträge: 2442
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 22:55
Wohnort: ZWICKAU OT MOSEL

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon Dacki » Fr 13. Jun 2008, 15:52

Bild Bild komisches Tierheim... Bild

aber schön für´s andere... Bild
Dacki
 

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon Mythos » Fr 13. Jun 2008, 20:11

Ja.... also wenn da das Team an solche unfreundlichen Leute spendet, sollte man sich wohl mal mit der Leitung auseinandersetzen.... is doch keine Art und Weise...
Ich biete an, von WRX MY 04:
- komplette Abgasanlage (ESD ca. 20t Km, Rest ca. 55t Km)
- komplettes Fahrwerk
- komplette Bremsanlage für die HA
- Winterräder auf 16" Stahlfelgen
Benutzeravatar
Mythos
 
Beiträge: 285
Registriert: Di 8. Mai 2007, 13:58
Wohnort: C / Z (nicht CZ!)

Re: Gemeinnützigkeit & Öffentlichkeitsarbeit [img:0000000000

Beitragvon Thomas » Sa 14. Jun 2008, 09:23

Na dann mal viel Spaß mit der neuen Muschi...
Der Möglichmacher in Sachen technischer Eintragung und danach mit 111 Dezibel am TÜV Vorbeiraser....Scheiß TÜV

Bild
Thomas
 
Beiträge: 742
Registriert: Fr 15. Sep 2006, 14:06
Wohnort: Zwickau

Vorherige

Zurück zu Öffentlichkeitsarbeit & Presse

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron